Quinty

Project Description

Quinty hat echte Herzensbrecherqualitäten!

Leider gehört sie derzeit zu den Pechvögeln unseres Tierheims.

Das zauberhafte, noch nicht mal ausgewachsene (ca. 6 Monate alte) Katzemädchen hat eine Luxation im Bereich der linken Vorderpfote und als würde das nicht reichen, hat Quinty auch noch Probleme mit der Kniescheibe am linken Hinterbein.

Das Vorderpfötchen ist nicht operativ zu richten, hier muss die Zeit zeigen was möglich ist.

Im Bereich des Knies am linken Hinterbein ist ggf. noch eine Operation nötig.

Quinty interessiert all das wenig. Sie will viel mehr toben als sie darf. Immer hat Quinty gute Laune und verzaubert Besucher wie auch uns Pfleger mit ihrer besonderen Art.

Über Besucher freut sich Quinty jetzt schon.

 

Tierheim Melle, An der Europastraße 98, Melle – Riemsloh