Alfred

Project Description

 

 

 

 

 

 

 

Meerschweinchenbock Alfred wurde beim Tier- und Naturschutz Melle e. V. mit der Erklärung „Umzug“ abgegeben.

In unserer Pflegestelle aus der Transportbox kam dann ein verfilzter Meerimann der dringend etwas Pflege nötig hatte.

Neues Leben – neuer Name! Alfred wurde das Kerlchen getauft und nach dem Friseurtermin kam ein überaus süßes und sehr charmantes Kerlchen zu Tage.

Alfred ist ca. 3 Jahre alt und wurde in der Pflegestelle kastriert. Alfred ist neugierig und sehr aufgeweckt aber eben ein Meerschweinchen und die wollen nicht unbedingt ständig den vollen Körperkontakt mit uns Menschen. Alfred liebt gutes und vitaminreiches Frischfutter. Erbsenflocken sind natürlich der Renner und Alfred nimmt diese sehr gerne auch direkt aus der Hand. Derzeit lebt er, leider alleine, in Außenhaltung. Er könnte in ein mardersicheres Außengehege ebenso wie in ein Innengehege im Haus ziehen.

Alfred wünscht sich nun sehnlichst Gesellschaft – am liebsten wären ihm ein paar Meeridamen!

Der zukünftige Halter der diesen tollen Schatz bekommt, muss gut auf Alfred acht geben und sein langes, seidiges Fell pflegen damit es niemals wieder so fies verfilzt wie auf den oberen Bildern. Alfred mag sein Haar auch kurz gerne, wer es also einfach haben möchte, braucht nur alle paar Wochen das Alfred-Fell kürzen.

 

Kontakt zur Pflegestelle: panela.opitz@osnanet.de oder Tel. (0 54 22) 704 77 50